Belgisches Schmorfleisch

 

Belgisches Schmorfleisch

Belgisches Schmorfleisch

4.5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 2 Stdn.
Gericht Fleischgericht
Land & Region belgisch
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 500 g Gulasch , vom Rind
  • 25 g Fett
  • 1 Zwiebel
  • ! Lorbeerblatt
  • etwas Pfeffer und Salz
  • etwas Senf
  • 1 Scheibe Weissbrot
  • 1 Glas Bier dunkel, belgisches Trappisten oder Abteibier
  • Thymian
  • Nelke

Anleitungen
 

  • Zwiebel schälen, fein schneiden und in Fett glasig anbraten. Portionsweise Fleisch anbraten. Kräuter, Salz und Pfeffer zufügen. Deckel drauf und bei kleiner Hitze dünsten.
  • Nach kurzer Zeit mit etwas Bier aufgießen.
  • Ca. 2 Stunden weiter dünsten, dazwischen immer wieder etwas Bier zufügen.
  • In der letzten halben Stunde das mit Senf bestrichene Brot (Senf nach unten) in den Topf legen, um die Sauce zu binden.
Keyword belgisch, Bier, Gulasch, Rinderfilet, Thymian
Tried this recipe?Let us know how it was!
Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating