Crostini alla romana nach Sante de Santis

Crostini alla romana – Crostini mit rohem Schinken

Sante de Santis
Rezept drucken
5 von 2 Bewertungen

Crostini alla romana - Crostini mit rohem Schinken

Dieser knusperige Snack kommt immer gut als Fingerfood vorneweg !
Gericht: Amuse Gueule, Kleinigkeit, Vorspeise
Land & Region: Italienisch
Keyword: Baguette, Crostini alle romana, Mozzarella, Parmaschinken, Sante de Santis, Scamorza
Portionen: 8 Personen

Zutaten

  • 16 Scheiben Baguette
  • 24 Scheiben Scamorza (geräucherter Mozzarella)
  • 32 Scheiben Schinken roh, ganz dünn

Anleitungen

  • Für Crostini alla romana werden die Weißbrotscheiben oder Filone nicht geröstet. Weißbrot
    mit Scamorza und Schinken belegen, den Backofen so hoch vorheizen, wie es möglich
    ist, also etwa auf 250 Grad, und ab in den Ofen.

  • Wenn der Scamorza geschmolzen ist, aus dem Ofen nehmen und sofort servieren. Mmmmmmh – il crostino alla romana…..




Please follow and like us:
error0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.