Nougat Creme

 

Nougat Creme
Rezept drucken
3.5 von 2 Bewertungen

Nougat Creme

Gericht: Nachspeise
Keyword: Cremesuppe, Dessert, Frischkäse, Nachspeise, Nougat, Rote Grütze
Portionen: 6 Portionen

Zutaten

  • 1 Pck Puddingpulver Schoko Geschmack
  • 0,5 l Milch
  • 2 EL Zucker
  • 100 g Nougat
  • 1 Prise Zimtpulver
  • 300 ml Schlagsahne
  • 100 g Frischkäse
  • 2 Beutel Sahnesteif
  • 40 g Zucker
  • 50 g Schokoraspel zartbitter
  • 500 ml Rote Grütze Kirsch
  • 1 Pck Schokodekor

Anleitungen

  • Aus Puddingpulver, Milch und Zucker einen
    Schokoladenpudding kochen, anschließend Nuss-Nougat und Zimt unterrühren und
    abkühlen lassen. Zwischendurch immer wieder umrühren, damit keine Haut
    entsteht.



  • Sahne mit Sahnesteif und Zucker steif schlagen,
    Frischkäse unterrühren und etwa 5-6 EL zum Verzieren zur Seite stellen. Die
    Raspelschokolade unter die Creme heben.



  • In die Gläser zuerst 3 EL Grütze füllen, darauf
    Sahne. Die Gläser etwa 1 Std. in den Kühlschrank stellen. Danach vorsichtig
    teelöffelweise in jedes Glas ca. 4 EL Schokoladenpudding füllen. Die Schichten
    sollen deutlich zu sehen sein.



  • Mit der zurückgestellten Creme Tupfen aufsetzen und
    mit Schokodekor dekorieren.



Please follow and like us:
error0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.