Apfelkompottleckereien

Dieses Rezept mit Apfelkompottleckereien stammt aus Ullensvang, Hardanger, Hordaland in Norwegen. Mit der Hauptzutat Apfel sind diese Leckereien zu einem Klassiker der norwegischen Küche geworden.

Please follow and like us:
0
Rezept drucken
Apfelkompottleckereien
Stimmen: 1
Bewertung: 4
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Dieses Rezept befindet sich in deiner Einkaufsliste
Portionen
Personen
Zutaten
Portionen
Personen
Zutaten
Stimmen: 1
Bewertung: 4
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Dieses Rezept befindet sich in deiner Einkaufsliste
Anleitungen
  1. Die Brot- oder Plätzchenkrümel mit zwei Esslöffeln Zucker und Zimt mischen und bei geringer Hitze in einem Topf leicht anbräunen. Gut abkühlen lassen.
  2. Die Sahne mit einem Esslöffel Zucker schlagen, bis sie fest ist. Eine Lage mit dem Apfelpüree oder -marmeldade, der Sahne und den Krümeln auf einen Teller oder einem Dessertbecher anrichten. Mit einer sahneschicht abschließen und diese mit den Schokostreuseln bestreuen.
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
Zur Werkzeugleiste springen