Apfelküchle mit Eis und Sahne

Please follow and like us:
0
Rezept drucken
Apfelküchle mit Eis und Sahne
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Dieses Rezept befindet sich in deiner Einkaufsliste
Küchenstil schwäbisch
Portionen
Portionen
Zutaten
Küchenstil schwäbisch
Portionen
Portionen
Zutaten
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Dieses Rezept befindet sich in deiner Einkaufsliste
Anleitungen
  1. Äpfel schälen und das Kerngehäuse rausstechen. Die Äpfel in ca. 1cm große Ringe schneiden, mit 1 EL Zucker bestreuen und mit dem Rum übergießen. Aus Mehl, Ei, Salz, Zucker und Milch einen dickfüssigen Teig rühren! Die 2 steif geschlagenen Eiweiß vorsichtig unterziehen. Apfelringe in den Teig tauchen und im heißen Fett ausbacken. Sofort danach im Zimt und Zuckergemisch wälzen. Pro Portion 2 Apfelringe mit einer Kugel Vanilleeis und einem Tupfer Sahne servieren.
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
Zur Werkzeugleiste springen