Christstollen Parfait

Das Stollen-Parfait empfiehlt sich zur Weihnachtszeit, da es sich am Vortag zubereiten läßt.

Please follow and like us:
0
Rezept drucken
Christstollen Parfait
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Dieses Rezept befindet sich in deiner Einkaufsliste
Vorbereitung 30 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Vorbereitung 30 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Dieses Rezept befindet sich in deiner Einkaufsliste
Anleitungen
  1. 150 g Christstollen in einen tiefen Teller bröseln und mit 1 El braunem Rum und 2 El Orangensaft beträufeln. 2 Eier (Kl. M), 2 Eigelb (Kl. M), 80 g Zucker und 1 Prise Salz, mit den Quirlen des Handrührers mindestens 6 Minuten dick-cremig aufschlagen.
  2. Die 200 ml Schlagsahne steif schlagen. Stollenbrösel kurz unter die Eimasse rühren, dann die Sahne nach und nach unterheben. Parfaitmasse in 6 mit Klarsichtfolie ausgelegte Förmchen oder Tassen (à 150 ml Inhalt) füllen und über Nacht einfrieren.
  3. Etwa 20 Minuten vor dem Servieren die Parfaits stürzen und die Folie entfernen.
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
Zur Werkzeugleiste springen