Gefüllte Putenrouladen

Please follow and like us:
0
Rezept drucken
Gefüllte Putenrouladen
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Dieses Rezept befindet sich in deiner Einkaufsliste
Portionen
Portionen
Zutaten
Portionen
Portionen
Zutaten
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Dieses Rezept befindet sich in deiner Einkaufsliste
Anleitungen
  1. Dünn geschnittene Putenbrustschnitzel mit etwas Senf einstreichen und mit 2 halben Datteln und einer oder zwei Anchovis sowie einem abgezupften Zweig frischen Thymians belegen und frisch gemahlenen Pfeffer hinzugeben.
  2. Dann die Schnitzel zusammenrollen und mit Holzspießchen befestigen.
  3. In einem schweren Topf die so vorbereiteten Putenrouladen mit Speckwürfeln zusammen goldig anbraten, dann Schalotten und Knoblauch, die Gewürze und den Wein sowie die Hühnerbrühe hinzugeben ca. 20 min. Leicht schmoren lassen und zum Schluss die Sauce mit etwas Sojasahne legieren. Sollte die Flüssigkeit nicht ausreichen gießt man 50% Wein und 50% Brühe nach.
  4. Zu den Putenrouladen passt gut Selleriepüree, der ebenfalls mit Wein, Brühe und Sahne, Salz und Pfeffer zubereitet wird.
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
Zur Werkzeugleiste springen