Kaiserschmarrn

Please follow and like us:
0
Rezept drucken
Kaiserschmarrn
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Dieses Rezept befindet sich in deiner Einkaufsliste
Küchenstil österreichisch
Portionen
Portionen
Zutaten
Küchenstil österreichisch
Portionen
Portionen
Zutaten
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Dieses Rezept befindet sich in deiner Einkaufsliste
Anleitungen
  1. Mehl mit Milch, Vanillezucker und Salz mit Schneebesen glatt verrühren, Dotter einrühren. Eiweiß mit Kristallzucker steif schlagen, unter den Teig heben. Butter in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. Masse eingießen, Rosinen darüber streuen. Im vorgeheizten Backrohr ca. 200° 15 Minuten backen, danach in Viertel teilen. Wenden und 10 Minuten fertig backen.
  2. In Stücke teilen, mit Kristallzucker bestreuen und im Backrohr karamellisieren lassen. Mit Staubzucker bestreut anrichten, dazu Pflaumenkompott servieren.
  3. Kompott entweder selbst kochen oder aber kaufen; zur Not schmeckt der Schmarrn auch ohne !!
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
Zur Werkzeugleiste springen