Kalbsröllchen mit Walnüssen und Salbei

Please follow and like us:
0
Rezept drucken
Kalbsröllchen mit Walnüssen und Salbei
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Dieses Rezept befindet sich in deiner Einkaufsliste
Portionen
Portionen
Zutaten
Portionen
Portionen
Zutaten
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Dieses Rezept befindet sich in deiner Einkaufsliste
Anleitungen
  1. Die Nüsse ohne Fett rösten, dann grob hacken. Knoblauch ebenfalls klein hacken. Nüsse, Knoblauch, Frischkäse, Eigelb und Zitronenschale mischen und danach mit Pfeffer abschmecken.
  2. Die Schnitzel dünn klopfen. Auf der einen Seite mit Salz und Pfeffer würzen. Auf der ungewürzten Seite auf dem unteren Drittel die Füllung verteilen. Seiten leicht einschlagen und aufrollen. Mit je 2 Salbeiblättern belegen und mit einer Schnur zusammenbinden. Kalbsröllchen in Butter 8-10 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten und dann warmstellen.
  3. Bratensatz mit dem Wermut ablöschen. Zur Hälfte einkochen lassen. Sahne und Créme fraiche verrühren und in die Soße geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
Zur Werkzeugleiste springen