Lammkoteletts mit Kräuterbutter

Please follow and like us:
0
Rezept drucken
Lammkoteletts mit Kräuterbutter
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Dieses Rezept befindet sich in deiner Einkaufsliste
Vorbereitung 20 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Lammkoteletts
Kräuterbutter
Vorbereitung 20 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Lammkoteletts
Kräuterbutter
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Dieses Rezept befindet sich in deiner Einkaufsliste
Anleitungen
Kräuterbutter
  1. Die weiche Butter mit dem fein gehackten Knoblauch, gehackten Kräutern und etwas frisch gemehlenen schwarzen Pfeffer und Meersalz vermischen. Die Butter auf ein Stück Klarsichtfolie geben und zu einer Rolle formen, einwickeln, die Folie an den Enden zusammendrehen. Die Butter kommt ins Tiefkühlfach, bis die Koteletts fertig sind.
Lammkoteletts
  1. Eventuell abstehende Enden der Koteletts mit Zahnstochern fixieren.
    Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen (möglicherweise braucht man zwei Pfannen). Die Koteletts salzen und pfeffern, in die Pfanne geben und die Thymianzweige hinzu geben. Auf jeder Seite 2,5 - 3 min. braten und dabei den Bratensaft immer wieder über das Fleisch schöpfen. Die Koteletts sind fertig, wenn das Fleisch noch etwas nachgibt, wenn man draufdrückt.
Anrichten
  1. Die Koteletts auf eine vorgewärmte Platte geben und eine Minute ruhen lassen. Die Kräuterbutter auswickeln und in 4 dicke Scheiben schneiden. Je 1 Scheibe auf jedes Kotelett setzen. Weil die Butter durch die Wärme der Koteletts rasch schmilzt, sofort servieren.
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
Zur Werkzeugleiste springen