Pfirsich- Aprikosensorbet

Pfirsich- Aprikosensorbet auf Mango-Jalousie mit Mango-Coulis

Please follow and like us:
0
Rezept drucken
Pfirsich- Aprikosensorbet
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Dieses Rezept befindet sich in deiner Einkaufsliste
Portionen
Personen
Zutaten
Portionen
Personen
Zutaten
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Dieses Rezept befindet sich in deiner Einkaufsliste
Anleitungen
  1. Mangos schälen und das Fruchtfleisch dem Stein entlang wegschneiden. Gleichmässig dünneSpalten schneiden und bereitstellen. Das restliche Fruchtfleisch zusammen mit dem Rum in ein hohes Gefäss geben und glatt pürieren. Das Mango-Coulis im Kühlschrank bereitstellen. Ofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Blätterteig auslegen und vier gleich grosse Quadrate herauschneiden. Die Fläche im Quadrat mit einer Gabel einstechen, dabei aber einen Rand von ca. 5 mm frei lassen. Die Fläche nun mit dem Mango-Coulis ausstreichen, dabei ein wenig Coulis übrig lassen für die Garnitur. Die Mango-Spalten fächerartig auf die vorbereite Fläche verteilen. Den Rand mit ein wenig Eigelb einpinseln und die Mango-Jalousie für ca. 13 Minuten auf der mittleren Schiene des Ofens goldbraun backen.
  3. Sind die Mango-Jalousien fertig, aus dem Ofen holen und auf einem Gitter auskühlen lassen.

    Anrichten:
    Die Mango-Jalousie mittig auf den Teller geben. Je eine Kugel Aprikosen-Pfirsichsorbet auf die Jalousie geben und mit dem Mango-Coulis garnieren. Mit ein wenig Puderzucker bestäuben und servieren.
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
Zur Werkzeugleiste springen