Saltimbocca von der Aubergine

Diese Saltimbocca von der Aubergine ist ein leckerer vegetarischer Snack.

Saltimbocca
Rezept drucken
4.67 von 3 Bewertungen

Saltimbocca von der Aubergine

Vegetarischer Snack
Gericht: Amuse Gueule, Kleinigkeit, vegetarisch
Land & Region: Mediterran
Keyword: Aubergine, Mozarella, Rosmarin, Salbei, Saltimbocca
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 400 g Aubergine (1 Stück)
  • etwas Pfeffer und Salz
  • 2 Stk Knoblauchzehe
  • 5 EL Olivenöl
  • 125 g Tomate
  • 125 g Mozarella
  • 2 Stiele Salbei
  • 2 Zweige Rosmarin
  • einige Salbeiblüten zur Verzierung

Anleitungen

  • Aubergine waschen, putzen und der Länge nach in ca. 8 Scheiben (ca. 0,5 cm dick) schneiden.

  • Auf ein Backblech legen, mit Salz bestreuen und beiseite stellen. 1
    Knoblauchzehe schälen, fein hacken und mit dem Öl mischen. Tomate
    waschen, putzen und in 8 Scheiben schneiden. Mozzarella abtropfen lassen
    und in 8 Scheiben schneiden. Auberginenscheiben abspülen, trocken
    tupfen und auf dem vorgeheizten Grill 2-3 Minuten grillen. Kräuter
    waschen, trocken schütteln. 1 Knoblauchzehe schälen und in Scheiben
    schneiden. Kräuter und Knoblauchscheiben in einer Grillschale kurz
    grillen.

  • Auberginenscheiben leicht mit Knoblauchöl bepinseln, mit Pfeffer und
    Salz würzen. Salbeiblätter von den Stielen zupfen. Rosmarinzweige etwas
    kleiner zupfen. Auf jede Auberginenscheibe eine Tomaten- und Käsescheibe
    und Kräuter legen. Nochmals mit Pfeffer und Salz würzen, Aubergine
    darüberklappen und mit Salbeiblüten und Knoblauchscheiben garnieren.

  • Die Saltimbocca am besten sofort servieren.

Please follow and like us:
error0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.