Sbrinz-Rollen mit Senfrahm

 

Sbrinz-Rollen mit Senfrahm
Rezept drucken
4 von 1 Bewertung

Sbrinz-Rollen mit Senfrahm

Sbrinz ist ein Hartkäse und ähnelt dem italienischen Parmesan
Gericht: Amuse Gueule, Vorspeise
Land & Region: schweizerisch
Keyword: Rollen, Sbrinz, Senfrahm
Portionen: 20 Sbrinz-Rollen

Zutaten

Senfrahm

Garnitur

  • eingige Salatblätter
  • Feigen
  • Trauben
  • Nüsse

Anleitungen

Der Senfrahm

  • Den Rahm steif schlagen und kalt stellen.
  • Den Sauerrahm mit der sehr fein gehackten Schalotte sowie dem Senf mischen.
  • Das Gelatineblatt während ca. 5 Minuten in kaltes Wasser legen, leicht ausdrücken und mit 1 Esslöffel Wasser bei schwacher Hitze schmelzen.
  • Die aufgelöste Gelantine unter den Senfrahm rühren.
  • Den steifgeschlagenen Rahm und die Kräuter locker darunterziehen , leicht würzen.
  • Nach Bedarf kurz kalt stellen.

Füllen der Käserollen

  • Den Senfrahm mit dem Spritzsack in die Käserollen spritzen.
  • Mit Schnittlauch bestreuen und auf einen Teller oder eine Platte legen.
  • Beliebig garnieren und zum Apéro oder als Vorspeise servieren.

Variante

  • Der Senfrahm kann auch nur mit Schlagrahm zubereitet werden. Dazu den steifgeschlagenen Rahm mit Senf mischen und würzen.
  • Die Käserollen damit füllen und mit Schnittlauch bestreuen.
Please follow and like us:
error0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.