Überbackener Ziegenkäse mit Honigsauce

Ziegenkäse mit Honigsauce
Rezept drucken
5 von 4 Bewertungen

Überbackener Ziegenkäse mit Honigsauce

Vorbereitungszeit40 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit1 Std.
Land & Region: Mediterran

Zutaten

  • 2 EL Pinienkerne
  • 4 Scheiben Frischkäse Ziege, frisch geschnitten, 1 cm hoch
  • 2 Stk Apfel (Braeburn, Pink Lady, Boskop)
  • etwas Rucola einige Blätter
  • 2 EL Honig
  • 1 EL Butter
  • 0,5 EL Balsamico

Anleitungen

  • Den Ofen auf 225 °C vorheizen.
  • Die Pinienkerne unter Umrühren in einer Pfanne ohne Fett rösten. Die Äpfel in vier große Scheiben mit ca. 1,5 cm Dicke schneiden. Das Kerngehäuse entfernen. Die Apfelscheiben in eine gefettete Form legen und jeweils eine Scheibe Käse obenauf legen. Ca. 20 Minuten überbacken, bis der Käse schön goldgelb ist.
  • Den Salat waschen und die Blätter auf Portionstellern anrichten. Den überbackenen Käse auf den Salat setzen. Mit den Pinienkernen bestreuen.
  • Honig, Butter und Balsamico in die noch warme Form geben und verrühren. Die Sauce über den Käse gießen und servieren.
Please follow and like us:
error0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.