Bacalhau à Brás traditionell

 

Bacalhau à Brás
Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen

Bacalhau à Brás traditionell

Stockfisch nach Brás Art
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Gericht: Fischgericht
Land & Region: portugiesisch
Keyword: Bacalhau, Stockfisch
Portionen: 4
Kalorien: 165kcal

Zutaten

  • 400 g Bacalhau (Stockfisch)
  • 500 g Kartoffeln
  • 2 Stk Zwiebel gross, in dünnen Scheiben
  • 3 EL Olivenöl
  • 6 Stk Ei
  • etwas Pfeffer und Salz
  • 1 Bund Petersilie klein gehackt

Anleitungen

  • Wenn wir uns sich für gefrorenen Kabeljau entschieden haben, brauchen wir ihn nur noch auftauen zu lassen und er ist einsatzbereit. Wenn wir lieber gesalzenen Kabeljau verwenden, sollten wir ihn mindestens 20 bis 24 Stunden in reichlich Wasser einweichen lassen.
  • Den Kabeljau etwa 10 Minuten in einer Pfanne mit kochendem Wasser eskalieren lassen. Wir nehmen ihn aus dem Wasser und lassen ihn etwas abkühlen, bevor wir seine Häute und Gräten entfernen. Jetzt können wir den Bacalhau in dünne Fasern zerfetzen.
    Die Zwiebeln und den Knoblauch im Olivenöl anbraten, den Kabeljau dazugeben und 2 bis 3 Minuten lang etwas Olivenöl einziehen lassen.
  • Jetzt geben wir die Kartoffelstäbchen hinzu und rühren gut um.
  • Wenn alles heiß ist, die zuvor geschlagenen und mit Salz und Pfeffer gewürzten Eier hinzufügen. Halten Sie die Hitze niedrig und vermengen alles, indem Sie immer mit einem Holzlöffel umrühren, bis die Eier eine Konsistenz haben, die der von Rühreiern ähnelt.
  • Das ganze auf dem Teller anrichten, mit gehackter Petersilie und schwarzen Oliven bestreuen und servieren.

Nutrition

Calories: 165kcal | Carbohydrates: 16g | Protein: 21g | Fat: 2g | Saturated Fat: 1g | Sugar: 1g | Vitamin A: 40IU | Calcium: 54mg | Iron: 1mg
Please follow and like us:
error0
Tweet 20
fb-share-icon20

Ein Gedanke zu „Bacalhau à Brás traditionell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.