Zwiebeltörtchen

Dieses Zwiebeltörtchen wird in Österreich „Omas Küche“ zugeordnet. Einfach, schnell gemacht und lecker !

Omas Zwiebeltörtchen

Zwiebeltörtchen

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 35 Min.
Arbeitszeit 50 Min.
Land & Region österreichisch
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 1 Stk Blätterteig fertig
  • 500 g Zwiebel rot
  • 1 EL Zucker braun
  • 1 EL Öl mit 1 TL Butter
  • 100 g Rahm (Sahne)
  • 1 Msp Kümmel
  • 1 Stk Eigelb
  • 1 Prise Paprikapulver
  • etwas Pfeffer und Salz

Anleitungen
 

  • Die Zwiebel grob schneiden, dann Öl mit Butter erhitzen und Zucker dazugeben. Etwas karamelisieren lassen und gleich die Zwiebel dazugeben, 2 Min. rösten zur Seite stellen und auskühlen.
  • Die Förmchen nebeneinander stellen, den Teig darauflegen und mit einem Brett darauf drücken.
  • Den Teig dann noch etwas in die Vertiefung geben. Zwiebel mit den Gewürzen, Dotter und Rahm mischen und in die Förmchen aufteilen.
  • Im Backrohr bei 180 Grad 25 Min. backen lauwarm oder kalt servieren.
Keyword Blätterteig, Kümmel, Snack, Törtchen, Vorspeise, Zucker, Zwiebel
Tried this recipe?Let us know how it was!
Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating